Systemintegration

Da in der heutigen IT-Welt so gut wie keine Software ohne den Datenaustausch mit anderen Systemen auskommt, müssen die dazu nötigen Schnittstellen in der Regel sowohl intern (zwischen Subsystemen) als auch extern (zwischen Systemen) konzipiert, spezifiziert, validiert und verifiziert werden.

Existierende Systeme können in der Regel aus verschiedenen Gründen nicht ohne weiteres angepasst werden, so dass Schnittstellenverträge des Öfteren nur durch den Einsatz von Adaptern ermöglicht werden können.

Aus diesen Gründen hat die (System-)Integration im Software Engineering eine kritische Stellung, sei es beim Zusammenfügen der einzelnen Subsysteme einer komplexeren Software zum finalen System, oder das Einbetten eines klar abgegrenzten Systems in eine Landschaft aus anderen, existierenden Softwaresystemen.

Linova sieht in jedem Softwareentwicklungsprojekt einen Integrationsanteil.

Insbesondere dann, wenn wir eine Anwendung von der ersten Anforderung bis zum Akzeptanztest in Eigenverantwortung erstellen, beleuchten wir, woher und wie die Anwendung ihre Daten bezieht und welche möglichen (zukünftigen) Nutzer die von der Anwendung erzeugten Daten auf welchen Wegen erhalten könnten.

Neben der rein technischen Integrationsaufgabe müssen fachliche Prozesse vorab verstanden werden, bevor technische Schnittstellen überhaupt erst konzipiert werden können.

Aufgrund unserer mehrjährigen Erfahrung in der Softwareentwicklung für große Unternehmenskunden bieten wir die Rolle des Systemintegrators für Ihre Software Lösung bzw. für Ihr Softwareprojekt auch als explizite Leistung an.

Wir fungieren als Bindeglied zwischen dem eigentlichen Softwareprojekt und den Verantwortlichen für die existierenden Systeme und Prozesse und können so auf objektive und ganzheitliche Art und Weise die erforderlichen Schnittstellen oder Protokolle konzipieren und spezifizieren sowie je nach Bedarf auch deren Validierung und Verifikation übernehmen.

< Leistungen

News

Wir suchen Verstärkung für unser Team!
Mehr Informationen unter Jobs.
Google+